Artikel rund um TOXIMAN und Wolfgang Sosnowski

„Filmdreh an der Rainald-von-Dassel-Schule“ (Online-Artikel) (als PDF laden)
07.04.2018, Quelle: Einbecker Morgenpost

„Drogenpolitik ist zu unbeweglich“ (PDF)
25.02.2018, Quelle: Göttinger Tageblatt

„Toximan zieht Schüler in Bann“ (Online-Artikel) (als PDF laden)
18.01.2018, Quelle: Bonifatiusschule Göttingen

Radiobericht
29.11.17 14:30 Uhr, Quelle: Radio FFN (Regionalnews)

„Erste Liebe starb an Überdosis“ (Online-Artikel) (als PDF laden)
11.11.2017, Quelle: Göttinger Tageblatt

„Drogen und ihre Macht“ (JPG)
02.06.2016, Quelle: Einbecker Morgenpost

„Schülerinnen der IGS-Göttingen erstellen Kurzfilme über Drogen“ (Online-Artikel) (als PDF laden)
15.05.2015, Quelle: Göttinger Tageblatt

Suchtpräventionstheater „Toxi.Man“ geht in Duderstadt unter die Haut (Online-Artikel) (als PDF laden)
23.04.2015, Quelle: Göttinger Tageblatt

Die Drogenbeauftrage der Bundesregierung über Toximan (Online-Artikel) (als PDF laden)
06.08.2012

„Es fängt immer gut an und hört sch… auf“ (Online-Artikel) (als PDF laden)
27.03.2012, Quelle: Göttinger Tageblatt

Menschen, die aus persönlichen Erfahrungen sprechen, sind die verlässlichsten Informanten. Objektivität ist ein Mythos. Das größte Vertrauen kann man in Menschen setzen, die aufrichtig sagen können: „Ich weiß wie Dir zumute ist, weil ich das selber durchgemacht habe.“

(Anne Wilson Schaef „Im Zeitalter der Sucht“)